Webbasierte Seminare

Online-Kursteil & Webbasiertes Seminar

Nur bis Ende 2020:

Webbasierte Seminare anstelle von

Präsenzkursterminen

aufgrund der SARS-CoV-2 Lage

Das Kurskonzept

Die Strahlenschutz-Aktualisierungskurse nach § 48 StrlSchV bei radiolect® bestehen aus zwei Teilen – einem flexiblen Online-Kursteil (1. Teil) und einem nur 3-stündigen webbasierten Seminar (2. Teil).

1. Teil: Online-Kursteil
Der Online-Kursteil kann nach Kursbuchung und Entrichtung der Kursgebühr jederzeit und ganz flexibel auf unserer Lernplattform im Internet gelesen werden und muss bis zum Termin des webbasierten Seminars abgeschlossen sein.

2. Teil: Webbasiertes Seminar
Im webbasierten Seminar von 17.30 bis 20.45 Uhr wird neben neuen Inhalten auch der Online-Kursinhalt wiederholt und diskutiert. Am Ende des webbasierten Seminars gibt es einen Abschlusstest.

Weitere Informationen zu unserem Kurskonzept finden Sie HIER.

Fragen & Antworten
  • Ablauf des webbasierten Seminars

    An dem Tag des webbasierten Seminars loggen Sie sich über einen Link in die Microsoft Teams App oder über Ihren Browser in unser virtuelles Klassenzimmer ein.

    Unsere Referenten tragen die Inhalte live vor.

    Sie können der Präsentation live im virtuellen Klassenzimmer folgen.

    Über die Chat-Funktion oder das Mikrofon haben Sie während der Vorträge die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

    Außerdem können Sie im Anschluss an jeden Vortrag in der jeweiligen Diskussionsrunde direkt mit den Referenten und den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sprechen

  • Abschlusstest

    Im Anschluss an die Vorträge werden Sie für den Abschlusstest freigeschaltet. Dieser ist dann nach Ihrem Login auf unserer Website über den Bereich „Mein Kurs“ erreichbar, dort, wo Sie auch den Online-Kursteil bereits bearbeitet haben.

    Für den Abschlusstest haben Sie 30 Minuten Zeit. Dieser besteht aus 10 Multiple-Choice-Fragen. Zum Bestehen müssen 70% der Fragen richtig beantwortet werden.

  • Fortbildungszertifikat

    Das Fortbildungszertifikat erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss dieses Strahlenschutz-Aktualisierungskurses per Post an die von Ihnen angegebene Anschrift.

  • Forbildungspunkte/ATF-Stunden

    Für die Teilnahme an unseren Kursen erhalten Humanmediziner 13 Fortbildungspunkte (CME-Punkte). Wir übernehmen die Übermittlung der Punkte an die Ärztekammer.

    Veterinärmediziner erhalten für die Teilnahme 6 ATF-Stunden.

Wichtig:

Wir bieten vor jedem webbbasierten Seminar zwei Technik-Check-Termine für einen Probe-Log-in an. In dieser Zeit können sich die Teilnehmer*innen probehalber in unser virtuelles Klassenzimmer über Microsoft Teams einloggen. Wir empfehlen eine Teilnahme an einem der beiden Termine.

  • Microsoft Teams

    Für die Teilnahme an dem webbbasierten Seminar benötigen Sie keine zusätzliche Software. Die einzige Voraussetzung ist eine (stabile) Internetverbindung. Die Verbindung zum webbbasierten Seminar wird dann über den Link zu der Veranstaltung über Ihren Browser* aufgebaut.

    Sie können sich die Microsoft Teams App für Laptop oder PC aber auch herunterladen.

    *Einige Funktionen von Microsoft Teams werden in folgenden Browsern nicht unterstützt werden: Internet Explorer 11, Safari und Firefox.

  • Einwahl über Netzwerk

    Wenn Sie sich über ein (firmen-)internes Netzwerk in das webbbasierte Seminar einwählen möchten, empfehlen wir Ihnen, vorher Rücksprache mit Ihrem IT-Administrator zu halten.

  • Mobile Endgeräte

    Eine Teilnahme über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets ist nur mit der Installation der Microsoft Teams App möglich (Google Play Store, Apple Store)

  • Mikrofon/Webcam

    Sie benötigen ein Mikrofon oder ein Headset mit Mikrofon, wenn Sie mit den Referenten und Teilnehmern sprechen möchten.

    Eine Teilnahme per Video (Webcam) ist nicht notwendig.

Technische Voraussetzungen

Die weiteren Termine der Strahlenschutz-Aktualisierungskurse nach § 48 StrlSchV als webbasierte Seminare für das Jahr 2020 sind in Planung und werden demnächst auf unserer Website buchbar sein.

Wenn Sie per E-Mail darüber informiert werden möchten, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Vormerkung webbasierte Seminare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen